TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade
  • Mit dem richtigen Konzept
    für mehr Zukunft

    Erhalt der freiwilligen Leistungen zum Erhalt unserer Lebensqualität – Unterstützung der Vereine, keine Nutzungsgebühren, Aufrechterhaltung des Kulturangebotes

    frame 1
  • Mit vollem Einsatz

    Zielsicher, tatkräftig, erfolreich seit Jahrzehnten.

    slide 2

Ein kleiner Rückblick auf ereignisreiche Jahre

Karlo - Das Karussell

auf dem „Platz der Generationen“

...

Vereinsheim

Affeln

...

Grüner Daumen

schönes Neuenrade

...

Wohnqualität

Wohnen in Neuenrade

...

öffentliche Sicherheit

Das Thema öffentliche Sicherheit

...

Kreisverkehr

Das Mühlrad

...

Schullandschaft

Hönnequellschule, Waldorfschule

...

Dorfplatz

Altenaffeln

...

Ihre CDU - wir sind für alle da!



Die CDU App - Alle Infos direkt auf Ihr Smartphone


iPhone App

Hier kommen Sie direkt zum AppStore!


Android App

Hier kommen Sie direkt zum GooglePlay Store!


Windows App

Hier kommen Sie direkt zum Windows Store!

CDU stellt Weichen für die Zukunft

Neuenrade, 05.03.2009, Marcus Land
Neuenrade. Nach Torsten Kahl vor acht Jahren setzt die Neuenrader CDU erneut auf einen jungen Vorsitzenden. Torsten Schneider, 31 Jahre, stellt sein Alter im Gespräch mit der WR indes hinten an.
Viele vertrauliche Gesprächen Torsten Kahls, in denen er nach einem geeigneten Kandidaten Ausschau gehalten habe, seien dem Vorschlag des Vorstandes vorangegangen. „Mit dem Alter hat das erst einmal nicht viel zu tun”, so Torsten Schneider.

SV | Neuenrader CDU-Frauen unterstützen seit 25 Jahren das Sieveking-Haus Dankesworte von Einrichtungsleiter Osterkamp
LÜDENSCHEID - Die Zusammenarbeit zwischen den CDU-Frauen Neuenrade und Hans-Peter Osterkamp währt seit 25 Jahren. Anlässlich dieses Jubiläums hatte er die Frauen in den Perthes-Imbiss in Lüdenscheid eingeladen, um für Begleitung, Unterstützung, Freundschaft und Ratschläge in den vergangenen Jahren zu danken und um die langjährige Verbundenheit bei Kaffee und Kuchen mit ihnen zu feiern.

CDU-Frauen zu Gast im Amalie Sieveking Haus: Vor einem viertel Jahrhundert fing in der Jugendeinrichtung des Gutes Berentrop alles an

Neuenrade/Lüdenscheid.
Vor 25 Jahren besuchten die Neuenrader CDU-Frauen die Jugendhilfeeinrichtung des Gutes Berentrop, um dort Kontakt mit den Jugendlichen aufzunehmen und um Informationen über diese Einrichtung zu erhalten.

SV 8.4.09 | Rechtsanwalt Mark Hantelmann gibt Tipps und Tricks zum Erbschaftssteuergesetz

NEUENRADE • „Wenn Sie eine Immobilie an ihren Ehegatten vererben, muss dieser dafür keine Steuern zahlen. Dafür verpflichtet er sich aber, zehn Jahre in diesem Haus zu wohnen. Zieht er nach neuneinhalb Jahren einfach aus, muss er die gesamten anfallenden Erbschaftssteuern nachzahlen", warnte am Montagnachmittag Mark Hantelmann die CDU-Senioren. Sie hatten den Rechtsanwalt zu ihrem monatlichen Treffen im Hotel Kaisergarten eingeladen, damit er ihnen das Erbschaftssteuergesetz ohne Juristendeutsch und schwer verständliche Phrasen etwas näher brachte.