TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade
  • Mit dem richtigen Konzept
    für mehr Zukunft

    Erhalt der freiwilligen Leistungen zum Erhalt unserer Lebensqualität – Unterstützung der Vereine, keine Nutzungsgebühren, Aufrechterhaltung des Kulturangebotes

    frame 1
  • Mit vollem Einsatz

    Zielsicher, tatkräftig, erfolreich seit Jahrzehnten.

    slide 2

Aktuelles

CDU verbindet die Ortsteile

Auch in diesem Jahr wird die CDU Neuenrade wieder zum Affelner Weihnachtsmarkt am Sonntag, den 03. Dezember, einen Bus-Pendelverkehr zwischen Neuenrade-Mitte und Affeln anbieten.  Der erste Bus start...
weiterlesen >>>

Klaus Kaiser bleibt Chef der CDU-Südwestfalen

Neuenrade/Südwestfalen. Klaus Kaiser MdL bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der CDU in Südwestfalen. Am gestrigen Abend wählten die Delegierten aus den fünf südwestfälischen Kreisen, Hochsau...
weiterlesen >>>

Weihnachtströdel 2017

Am Freitag, den 24.11.2017 von 14-18:00 Uhr  und am Sonntag, den 25.11. von 10-16:00 Uhr   ...
weiterlesen >>>

Termine

Aktuell sind keine Termine hinterlegt.

Ein kleiner Rückblick auf ereignisreiche Jahre

Karlo - Das Karussell

auf dem „Platz der Generationen“

...

Vereinsheim

Affeln

...

Grüner Daumen

schönes Neuenrade

...

Wohnqualität

Wohnen in Neuenrade

...

öffentliche Sicherheit

Das Thema öffentliche Sicherheit

...

Kreisverkehr

Das Mühlrad

...

Schullandschaft

Hönnequellschule, Waldorfschule

...

Dorfplatz

Altenaffeln

...

Ihre CDU - wir sind für alle da!



Die CDU App - Alle Infos direkt auf Ihr Smartphone


iPhone App

Hier kommen Sie direkt zum AppStore!


Android App

Hier kommen Sie direkt zum GooglePlay Store!


Windows App

Hier kommen Sie direkt zum Windows Store!


Analyse der Ortsteile
Neuenrade. Auf Wunsch der Ortsvorsteher trafen sich am vergangenen Donnerstag die Ratsmitglieder und Kandidaten der CDU für die Kommunalwahl aus Küntrop (Ludger Stracke, Brigitte Reinken-Stork und Detlef Pavlidis), Affeln (Josef Hochstein und Johanna Peters), Altenaffeln (Andreas Wiesemann und Martin Krippendorf) und Blintrop (Lambert Cormann und Reinhard Hoepfner) mit Bürgermeister Klaus Peter Sasse und dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Alexander Klinke zur Analyse der Situation in den Ortsteilen.



Neuenrade. Am 22.07.2009 wurde von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr zum wiederholten Male ein Internet-Chat der Ortsunion in Neuenrade durchgeführt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger konnten sich in diesem Zeitraum über die Webseite der CDU Neuenrade zu diesem Chat anmelden.
Diskutiert wurden Themen wie die geplante Neuenrader Umgehungsstraße, die Stadtwerke, die Dirtbike Arena, die Integration von ausländischen Mitbürgern sowie die Finanzlage der Stadt Neuenrade.
Die CDU Neuenrade wird solche Internet-Chats künftig regelmäßig anbieten, um allen Neuenrader Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit zur Information und Diskussion zu geben.

Samstag, dem 8.8. um 15:30 ab Bahnhof Neuenrade mit Ziel Binolen

Hintergrund: Im Rahmen der Regionale 2013 durchgängige Anbindung an den Ruhrtalradweg wünschenswert

 

Was die Bürgermeister der Städte Neuenrade, Balve, Menden und Hemer vor langer Zeit anstießen, vertieften die Unionsvorsitzenden im April diesen Jahres auf einer gemeinsamen Sitzung im Haus Recke, Binolen. Für die nahe Zukunft, so das Ergebnis, ist zumindest ein Radwanderweg bis Binolen geplant. Wünschenswert, so die Kommunalpolitiker der CDU, ist eine Anbindung an den Ruhrtalradweg.

Am kommenden Samstag wird nun zumindest die Stracke Neuenrade-Binolen abgefahren.
Mit von der Partie wird aus Neuenrade eine Abordnung der Rad- und Touristikabteilung sein, deren kompetentes Wissen soll in die Planung eingehen.

Die Abordnungen aus Hemer, Menden und Balve werden mit der Bahn gegen 15:22 erwartet, so dass der Tross gegen 15:30 den Bahnhof Neuenrade verlassen wird. Zwischenstation ist das Schulzentrum Balve (Bike-Park am Sportplatz). Mit einem gemütlichen Ausklang im Haus Recke, Ankunft gegen 17:30, soll diese Tour enden.
Die Rückfahrt kann entweder mit dem Rad oder mit der Bahn um 19:00 Uhr ab Binolen nach Neuenrade erfolgen.

Christel Voßbeck-Kayser, heimische Bundestagskandidatin der CDU, stellt sich am kommenden Freitag auf unserem Informationsstand in der Innenstadt vor. Mitbringen wird Frau Voßbeck-Kaiser eine große Anzahl Luftballons. Sie sollen sich auf den Weg nach Berlin machen, den die Kandidatin im September ebenfalls nehmen möchte. Für Neuenrader Kinder gibt es für Preise die für die drei Luftballone, die den längsten Weg zurücklegen werden: Je einen Gutschein für 2 Personen für den Besuch einer Pizzeria und einer Kinovorstellung sowie einen Gutschein für eine Jahreskarte 2010 des Neuenrader Freibades.

 

Mit von der Partie am Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr „Am Stadtgarten“ werden CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl sein, die über ihre Kommunalarbeit der nun auslaufenden Legislaturperiode und über Ziele der Union für die kommenden Jahre berichten werden. In einem persönlichen Gespräch werden sie den Bürgern für eine Diskussion zur Verfügung stehen. Wir hoffen, dass möglichst viele von Ihnen diese Möglichkeit der Information nutzen. Vielleicht können wir viele Irritationen der letzten Wochen aus dem Weg schaffen.