TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade
  • Mit dem richtigen Konzept
    für mehr Zukunft

    Erhalt der freiwilligen Leistungen zum Erhalt unserer Lebensqualität – Unterstützung der Vereine, keine Nutzungsgebühren, Aufrechterhaltung des Kulturangebotes

    frame 1
  • Mit vollem Einsatz

    Zielsicher, tatkräftig, erfolreich seit Jahrzehnten.

    slide 2

Ein kleiner Rückblick auf ereignisreiche Jahre

Karlo - Das Karussell

auf dem „Platz der Generationen“

...

Vereinsheim

Affeln

...

Grüner Daumen

schönes Neuenrade

...

Wohnqualität

Wohnen in Neuenrade

...

öffentliche Sicherheit

Das Thema öffentliche Sicherheit

...

Kreisverkehr

Das Mühlrad

...

Schullandschaft

Hönnequellschule, Waldorfschule

...

Dorfplatz

Altenaffeln

...

Ihre CDU - wir sind für alle da!



Die CDU App - Alle Infos direkt auf Ihr Smartphone


iPhone App

Hier kommen Sie direkt zum AppStore!


Android App

Hier kommen Sie direkt zum GooglePlay Store!


Windows App

Hier kommen Sie direkt zum Windows Store!

Neuenrade. Julius Klinke ist neuer Vorsitzender der Jungen Union Neuenrade und wird damit Nachfolger von Sebastian Holub der dieses Amt knapp fünf einhalb Jahre bekleidet hat.

Dies ergab die Wahl im Zuge der JU Jahreshauptversammlung vom vergangenen Freitag. Holub der sich nicht mehr zur Wahl gestellt hat und in Zukunft  "seinen Anteil zur Kommunalpolitik durch seine Mitarbeit im Vorstand der CDU Neuenrade leisten möchte" resümierte kurz über die vergangenen Jahre unter seiner Führung und erinnerte daran, dass die Junge Union durchaus junge politikinteressierte Menschen für Kommunalpolitik begeistern konnte und dies auch durch verschiedene Aktionen untermauert hat.
So besuchte man das Kommunalpolitische Seminar der Konrad Adenauer Stiftung genauso wie Ratssitzungen oder informierte sich über das Thema Ratsarbeit durch Besuche von erfahrenen Ratsmitgliedern im Zuge der monatlichen Treffen der Jungen Union. „Dies halte ich für einen wichtigen Baustein auch zu späteren Zeitpunkten gute Vertreter für unsere Stadt zu gewinnen", so Holub. Der neue Vorstand wird durch die folgenden Mitglieder ergänzt: Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden stellen Tim Ulizka und Henrik Ulitzka, das Amt der Geschäftsführerin übernimmt auch in Zukunft Katharina Kaluza, Schatzmeister ist Stefan Zutz, Schriftführer Alexander Lopatenko sowie Sina Ulitzka und Isabelle Stracke die als Beisitzer den Vorstand komplettieren. Als ständiger Gast im Vorstand wurde Robin Drabinski bestimmt.


Der Iserlohner Landtagsabgeordnete Thorsten Schick war auf Einladung der Senioren Union Neuenrade unter Leitung von Renate Overhues in den Kaisergarten nach Neuenrade gekommen, um über die aktuelle Landespolitik zu berichten. Neben den zahlreichen Mitgliedern des monatlich stattfindenden Treffens der Senioren Union waren auch Mitglieder der Frauen und Jungen Union der Einladung gefolgt.

Ganz unbekannt sei Schick, der auch Kreisvorsitzender der CDU im Märkischen Kreis ist, der Kaisergarten nicht, da regelmäßig Veranstaltungen hier stattfinden würden und er sich daher freue, wieder einmal in Neuenrade zu sein. In seinem Bericht ging der Landtagsabgeordnete auf die neue Rolle der CDU Landtagsfraktion ein.

Süderländer Volksfreund 

CDU-Frauen bereiten ihren Gertrüdchen-Trödelmarkt vor / Zwei Verkaufsstätten

Von Sebastian Berndt
NEUENRADE Letzte Handgriffe müssen noch getan, die Unmengen an Waren möglichst sortiert auf den Tischen angeordnet werden. Gläser werden gespült, Puppen einladend aufgestellt, Tischdecken und Kurzwaren gefaltet. Die CDU-Frauen sind in die Vorbereitung ihres Gertrüdchen-Trödelmarktes am Wochenende vertieft.
„Wir haben wieder reichlich Waren bekommen, und können ein umfangreiches Angebot präsentieren", sagte die Vorsitzende der CDU-Frauenunion Waltraud Schulte. „Bereits am ersten von den drei Sammeltagen hatten wir eigentlich schon genug", so die Vorsitzende weiter.
Die Lagerräume des ehemaligen Landhandels Wenzel sind gut gefüllt. Auf langen Tapeziertischen werden Gläser, Porzellan, Spielzeuge, Schallplatten, Tischdecken und weiteres angeboten.
Doch der Platz auf den Tischen ist knapp, an den Wänden stapeln sich noch unausgepackte Kartons, unter den Tischen stehen die schweren Gegenstände, verschiedene Küchengeräte, Bilderrahmen und anderes.
Ein besonderen Schatz hat Waltraud Schulte erst in den vergangenen Tagen entdeckt.
Aus einem Koffer, der wie die Hülle einer Schreibmaschine aussieht zieht sie ein Akkordeon.

Süderländer Volksfreund  Geheimtipp: Antiquariat an der Ersten Straße

NEUENRADE Ein Geheimtipp beim Gertrüdchen ist der Büchertrödel in der Geschäftsstelle der CDU. Dort finden sich wahre Schätze. Ob eine seltene Wilhelm Busch Ausgabe, jede Menge Krimis akueller Autoren oder auch Gedichtbände von Literaten, die schon lange in der Versenkung verschwunden sind. So fanden viele Leseratten den Weg in diese kleine Bücherstube und versorgten sich für wenig Geld mit reichlich Lesestoff. (Text und Foto von der Beck)