TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade
  • Mit dem richtigen Konzept
    für mehr Zukunft

    Erhalt der freiwilligen Leistungen zum Erhalt unserer Lebensqualität – Unterstützung der Vereine, keine Nutzungsgebühren, Aufrechterhaltung des Kulturangebotes

    frame 1
  • Mit vollem Einsatz

    Zielsicher, tatkräftig, erfolreich seit Jahrzehnten.

    slide 2

Aktuelles

Haushaltsrede der CDU Fraktion im Rat der Stadt Neuenrade

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,  liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück. Viele Dinge haben wir angestoßen, die wir i...
weiterlesen >>>

Traditioneller Gertrüdchen-Trödelmarkt kann stattfinden

Anfang des neuen Jahres stand endgültig fest, dass die gewohnten Räumlichkeiten zur Durchführung des Gertrüdchen-Trödelmarktes der CDU Frauen Union, der ehem. IHR Platz und das Restaurant „Zur Eule...
weiterlesen >>>

Bürgermeister Toni Wiesemann wird 60

Lieber Toni,herzlichen Glückwunsch zu Deinem 60. Geburtstag. Torsten Schneider, Vorsitzender der CDU Neuenrade, würdigt den Bürgermeister mit folgenden Worten:„Die CDU Neuenrade ist sehr glücklich, ...
weiterlesen >>>

Ein kleiner Rückblick auf ereignisreiche Jahre

Karlo - Das Karussell

auf dem „Platz der Generationen“

...

Vereinsheim

Affeln

...

Grüner Daumen

schönes Neuenrade

...

Wohnqualität

Wohnen in Neuenrade

...

öffentliche Sicherheit

Das Thema öffentliche Sicherheit

...

Kreisverkehr

Das Mühlrad

...

Schullandschaft

Hönnequellschule, Waldorfschule

...

Dorfplatz

Altenaffeln

...

Ihre CDU - wir sind für alle da!



Die CDU App - Alle Infos direkt auf Ihr Smartphone


iPhone App

Hier kommen Sie direkt zum AppStore!


Android App

Hier kommen Sie direkt zum GooglePlay Store!


Windows App

Hier kommen Sie direkt zum Windows Store!

Süderländer Volksfreund 

CDU-Frauen bereiten ihren Gertrüdchen-Trödelmarkt vor / Zwei Verkaufsstätten

Von Sebastian Berndt
NEUENRADE Letzte Handgriffe müssen noch getan, die Unmengen an Waren möglichst sortiert auf den Tischen angeordnet werden. Gläser werden gespült, Puppen einladend aufgestellt, Tischdecken und Kurzwaren gefaltet. Die CDU-Frauen sind in die Vorbereitung ihres Gertrüdchen-Trödelmarktes am Wochenende vertieft.
„Wir haben wieder reichlich Waren bekommen, und können ein umfangreiches Angebot präsentieren", sagte die Vorsitzende der CDU-Frauenunion Waltraud Schulte. „Bereits am ersten von den drei Sammeltagen hatten wir eigentlich schon genug", so die Vorsitzende weiter.
Die Lagerräume des ehemaligen Landhandels Wenzel sind gut gefüllt. Auf langen Tapeziertischen werden Gläser, Porzellan, Spielzeuge, Schallplatten, Tischdecken und weiteres angeboten.
Doch der Platz auf den Tischen ist knapp, an den Wänden stapeln sich noch unausgepackte Kartons, unter den Tischen stehen die schweren Gegenstände, verschiedene Küchengeräte, Bilderrahmen und anderes.
Ein besonderen Schatz hat Waltraud Schulte erst in den vergangenen Tagen entdeckt.
Aus einem Koffer, der wie die Hülle einer Schreibmaschine aussieht zieht sie ein Akkordeon.

Süderländer Volksfreund  Geheimtipp: Antiquariat an der Ersten Straße

NEUENRADE Ein Geheimtipp beim Gertrüdchen ist der Büchertrödel in der Geschäftsstelle der CDU. Dort finden sich wahre Schätze. Ob eine seltene Wilhelm Busch Ausgabe, jede Menge Krimis akueller Autoren oder auch Gedichtbände von Literaten, die schon lange in der Versenkung verschwunden sind. So fanden viele Leseratten den Weg in diese kleine Bücherstube und versorgten sich für wenig Geld mit reichlich Lesestoff. (Text und Foto von der Beck)

Die CDU Neuenrade lädt zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 11. April 2013, um 19 Uhr in das Hotel-Restaurant Kaisergarten ein. Neben den Jahresberichten der einzelnen Gruppierungen (FU, SU, JU und Gesamt-CDU), den Grußworten und Ehrungen, stehen vor allem die Vorstandswahlen und die Wahl der Vertreter/innen zur Kreisvertreterversammlung im Mittelpunkt des umfangreichen Abendprogramms.

Küntroper Ortsvorsteher wird 50 Jahre jung

Einen runden Geburtstag feiert heute der Ortsvorsteher von Küntrop und zweiter stellvertretender Bürgermeister der Stadt Neuenrade, Ludger Stracke. Der Vater dreier Töchter vollendet am heutigen Tag sein 50. Lebensjahr.

Ludger Stacke, der seit 19 Jahren der CDU angehört und Mitglied des Vorstandes ist, ist seit Juli 2003 im Rat der Stadt Neuenrade. Er trat dort die Nachfolge von Meinolf Verse, sowohl als Ratsherr als auch als Ortsvorsteher des Ortsteiles Küntrop, an.

In den weiteren städtischen Gremien engagiert sich der Jubilar im Hauptausschuss, im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung sowie als Sprecher der CDU-Fraktion im Bau und Planungsausschuss. Geschätzt an ihm wird seine Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit.

Ludger Stracke betätigt sich in vielfältiger Form für seinen Heimatort. Er ist Mitglied in vielen Küntroper Vereinen. Der Zusammenhalt innerhalb „seines“ Ortsteiles Küntrop liegt ihm sehr am Herzen. Großen Wert legt Ludger Stacke auf den persönlichen Kontakt. Vor Aufnahme seiner politischen Arbeit engagierte er sich besonders für die Küntroper Jugend und Aufgaben im kirchlichen Bereich.