TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

Renate Drangmeister wird 70



04. Mai 2014

Renate DrangmeisterAm Sonntag feiert die ehemalige stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Neuenrade, Renate Drangmeister, ihren 70sten Geburtstag.

Renate Drangmeister hat bis zu ihrem Rückzug in den wohlverdienten Ruhestand das politische Leben in Neuenrade mit geprägt. So war sie fast 30 Jahre lang als Ratsfrau für die CDU-Fraktion tätig, vertrat 10 Jahre lang als Kreistagsabgeordnete die Interessen Neuenrades im Kreistag und ist Ehrenringträgerin unserer Stadt.

Ihr besonderer Einsatz galt den Belangen der Neuenrader Bürgerinnen und Bürger. Ihr großes Engagement fand auch über die Parteigrenzen hinaus große Anerkennung.

Vor zweieinhalb Jahren zog sie sich aus dem aktiven politischen Geschäft zurück, um mehr Zeit mit ihrem Mann Dieter, ihren Söhnen und den Enkelkindern verbringen zu können.

2012 trat der jetzige Bürgermeisterkandidat Antonius Wiesemann Renate Drangmeisters Erbe als stellvertretender Bürgermeister an. Und obwohl sie ihren Wahlkreis-Nr. 11, den sie über die Jahre hinweg bestens im Stadtrat vertreten hatte, in die vertrauensvollen Hände des Vorsitzenden der CDU Neuenrade Torsten Schneider legte, ist sie noch immer für ihre Mitmenschen da. Stets hat Renate Drangmeister ein offenes Ohr, wenn der „Schuh einmal drückt“.

 

Für ihren Einsatz gilt Renate Drangmeister größter Dank.

Die CDU Neuenrade gratuliert Renate Drangmeister zu ihrem Ehrentag und wünscht ihr noch viele glückliche, gesunde und zufriedene Jahre.

Zurück zur Übersicht aller Artikel