TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

Öffentliche Sicherheit – CDU Neuenrade lädt ein



01. Februar 2013

Werner LohnIn Sachen „öffentliche Sicherheit" tut sich nun etwas. Auf Basis eines CDU-Antrages verkündete der Bürgermeister am Mittwochabend im Hauptausschuss die frohe Botschaft, dass sich ein Mitarbeiter des Werdohler Ordnungsamtes auf 450-Euro-Basis künftig mit um die Sicherheit in Neuenrade kümmern wird.

Der Fachmann mit entsprechender Kompetenz und Erfahrung wird im Rahmen seiner Tätigkeit dem Neuenrader Ordnungsamt angehören und künftig zu verschiedenen Zeiten an entsprechenden Orten kontrollieren und reagieren. Der Ausschuss stimmte diesem Vorschlag einstimmig zu.

Um noch weiter voranzukommen, lädt die CDU Neuenrade alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, eine Infoveranstaltung am 14.2. um 19 Uhr im Kaisergarten zu besuchen.

Thema der Infoveranstaltung wird sein, welche Maßnahmen im politischen Rahmen möglich sind, um für mehr Sicherheit zu sorgen.

Als Referent wird Werner Lohn (MdL) den Abend gestalten. Als gelernter Kriminalhauptkommissar und langjähriger Polizeiexperte im Innenausschuss des Landtags ist er ein Garant für Expertenwissen. Bekannt ist Werner Lohn auch für seine Direktheit. Er wird aus erster Hand berichten und sicher nicht an Kritik über die Pläne der rot-grünen Landesregierung zum Personalabbau bei der Polizei sparen.

Die CDU Neuenrade freut sich auf eine informative Diskussionsrunde mit vielen Interessierten, um schnell weitere Wege aus der Unsicherheit zu finden.

Zurück zur Übersicht aller Artikel