TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

CDU-Frauen freuen sich über viele Spenden



16. März 2012

Süderländer Volksfreund  Trödelmarkt noch größer

 

Neuenrade. „Großer Andrang bei der Trödelabgabe!" - so die Mitteilung der CDU-Frauen aus Neuenrade, die auch in diesem Jahr beim Gertrüdchen wieder zum Trödelmarkt einladen.
Die Unions-Frauen staunten nicht schlecht, denn an allen drei Annahmeterminen wurden massenweise Kartons mit Trödel aller Art an der Werdohler Straße 7, ehemals Landhandel Wenzel, abgegeben. „Jeder Karton barg Überraschungen, es war fast wie an Weihnachten, wenn man Geschenke auspackt", stellte Vorsitzende Waltraud Schulte mit ihren vielen Helferinnen fest.
Seit 14 Tagen wird unermüdlich ausgepackt, in die Regale sortiert und auf ca. 40 Tischen aufgebaut. Es war viel Arbeit, aber auch viel Spaß dabei angesichts mancher edlen,schönen und kuriosen Dinge, die jedes Jahr bei dieser Aktion zum Vorschein kommen.
Dass die Aktion wieder ein großer Erfolg, scheint jetzt schon sicher. „Der Gertrüdchen-Trödelmarkt an der Werdohler Straße 7 wird ein vielfältiges Angebot haben, dass die Vorjahre klar übertrifft!", teilen die Initiatorinnen mit
Eng ist es auch in der Geschäftsstelle an der Ersten Straße, wo sich Bücher über Bücher türmen, für den Bücher-Flohmarkt. Alles ist bereits fachkundlich sortiert. „Das Angebot ist auch hier überwältigend", so die CDU-Frauen. Und: „Ohne die Mithilfe der Bürger wäre das nicht möglich gewesen, „... dafür schon jetzt ein Dankeschön."
Die Frauen hoffen auf viele Käuferinnen und Käufer. An beiden Verkaufsstellen hängen Listen aus, die zeigen, welche gemeinnützigen Vereine und Institutionen in diesem Jahr vom Trödelerlös unterstützt werden sollen.

Zurück zur Übersicht aller Artikel