TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

Informationsveranstaltung am 7. Oktober – 19:30 im Gasthof „Zur Post"



06. Oktober 2010

Abwasserleitung dicht?

Dichtigkeitsprüfung wird auch in Neuenrade zum Thema

Am 7. Oktober informiert der Arbeitskreis Bau und Planung im Gasthof „Zur Post"

Bis zum 31. Dez. 2015 müssen lt. Landesabwassergesetz die privaten Abwasserleitungen auf Dichtigkeit überprüft werden. Eine Menge Fragen tauchen für den Hausbesitzer auf. So ist zu klären, welche Leitungen müssen geprüft werden und welche Vorbereitungsarbeiten sind dazu notwendig? Unterschiedliche Prüfverfahren sind möglich und welche der Verfahren kann ich anwenden? Wichtig sind natürlich auch die Kosten der Dichtigkeitsprüfung und wo finde ich die Sachkundigen, die für die Prüfung zugelassen sind? Letztendlich ist zu klären, was bei undichten Leitungen geschehen muss.

Zu diesen Fragen führt die CDU-Ortsunion am kommenden Donnerstag, dem 7. Oktober um 19:30, im Gasthof „Zur Post" eine Informationsveranstaltung durch. Antonius Wiesemann, Vorsitzender des Bau- und Planungsausschusses und des entsprechenden Arbeitskreises der Union, wird Antworten auf diese Fragen geben. Unterstützt wird Wiesemann vom Leiter des Bauamtes, Herrn Marcus Henninger und Herrn Gregor Pakosch von den Stadtwerken der Stadt Neuenrade. Alle interessieren Mitbürger der Stadt sind zu dieser hochinteressanten Veranstaltung eingeladen. Die Hauseigentümer können so aus kompetentem Mund einen Überblick zum Thema erhalten.

Zurück zur Übersicht aller Artikel