TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

Neuenrader CDU Senioren besuchen die Hof-Käserei Veserde



23. Mai 2010


Die schöne Landschaft und das nicht alltägliche Ziel sorgten dafür, dass sich zu dieser Besichtigung 36 Mitglieder und Freunde der CDU Senioren Union Neuenrade einfanden.
Die Betriebsleiterin, Frau Arzimanoglou, weihte die Besucher mit ihrem lebendigen und frischen Vortrag in die Geheimnisse der Käseherstellung aus ökologischem Anbau ein.
Die Käserei Veserde ist eine Gründung des Märkischen Landmarktes, eines Zusammenschlusses von Landwirten, die ihre Höfe nach ökologischen Richtlinien bewirtschaften.Verarbeitet wird frische Biolandmilch von Kühen und Ziegen zu Käse-, Yoghurt- und Molkereiprodukten. In der Käserei werden ausschließlich natürliche, gentechnikfreie Käsereikulturen und Kälbermagen-Lab verwendet.

 


Die Käserei verarbeitet jährlich ca. 70.000 Liter Milch. Aus 500 Liter Milch wird ca. 60 kg Käse gewonnen, der zu vier verschiedenen Sorten verarbeitet wird.
Die Zuhörer erfuhren was eine "Käse-Harfe" ist, was die Mikroorganismen zu tun haben und wann der Quark zwischen den Zähnen "quietschen" muß.
Natürlich wurden von allen verfügbaren Käsesorten Probestückchen angeboten, die die Entscheidung für das anschließende Verkaufsangebot erleichterten. Davor war die Möglichkeit zur Besichtigung der Käseherstellung gegeben. Demonstriert wurde, wie die Käselaibe gelagert, gewendet und gebürstet werden.
Die Reifezeit beträgt je nach Sorte 4-6 Wochen.
Die Hofkäserei liefert ihre Produkte zu 70% an Wiederverkäufer und 30 % gehen in den Direktverkauf zu verschiedenen Standorten.
Anschließend trafen sich die Teilnehmer der Besichtigung zu Kaffee und Kuchen in den gepflegten Räumlichkeiten im naheliegenden Schloß Hotel Holzrichter. Bei dieser Gelegenheit sind weitere Aktivitäten der Senioren angekündigt worden.

Zurück zur Übersicht aller Artikel