TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

Zum Jubiläum Spende auf Silberhochzeitstablett



29. März 2009
SV | Neuenrader CDU-Frauen unterstützen seit 25 Jahren das Sieveking-Haus Dankesworte von Einrichtungsleiter Osterkamp
LÜDENSCHEID - Die Zusammenarbeit zwischen den CDU-Frauen Neuenrade und Hans-Peter Osterkamp währt seit 25 Jahren. Anlässlich dieses Jubiläums hatte er die Frauen in den Perthes-Imbiss in Lüdenscheid eingeladen, um für Begleitung, Unterstützung, Freundschaft und Ratschläge in den vergangenen Jahren zu danken und um die langjährige Verbundenheit bei Kaffee und Kuchen mit ihnen zu feiern. Diese -so zeigte eine Rückschau der CDU-Frauen - hat 1984 in der Einrichtung für straffällige und schwer erziehbare Jugendliche in Berentrop ihren Anfang genommen, in der Osterkamp seinerzeit tätig war. Nachdem er ins Amalie-Sieveking-Haus nach Lüdenscheid gewechselt hatte, wurden die Kontakte fortgesetzt.
Die Frauen aus Neuenrade wollten auch .die Arbeitsbereiche in dieser Einrichtung kennenlernen. Ihr besonderes Interesse galt der Arbeit mit Männern in besonderen sozialen Schwierigkeiten, die sie seinerzeit als erste Gruppe besuchten. Ihrem ersten Besuch schlossen sich viele weitere an. Beeindruckt von der Arbeit, die - wie sie betonten - vom Gebot der Nächstenliebe getragen wird, beschlossen sie, sich selbst für diese zu engagieren. Sie hatten eine Spende von 300 Euro, den Erlös aus einem Trödelverkauf, mitgebracht, die sie Hans-Peter Osterkamp anlässlich des 25-jährigen Jubiläums auf einem Silberhochzeitsteller überreichten. Für die Zukunft gaben sie dem Einrichtungsleiter, der sich für das Geldgeschenk bedankte, gute Wünsche mit auf den Weg, die sie mit der Zusage verbanden, seine Arbeit weiter zu unterstützen. • ih Zurück zur Übersicht aller Artikel