TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

Presseberichte

Die Muttertagsaktion der CDU Frauen läuft auf vollen Touren. Drei Krabbelgruppen im Stadtgebiet wurden schon besucht. Jede Mutter bekam ein gebackenes Herz geschenkt. Nachmittags waren wir mit einem Stand am Stadtgarten vertreten. Wolfgang Exler besuchte uns dort und beteiligte sich an unserer Aktion.
Samstag werden wir im Evangelischen Altenzentrum an die Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen Herzen verteilen.
Die Krabbelgruppen in Küntrop und Affeln werden am Montag zu ihrer Gruppenstunde besucht. Insgesamt wurden dann 400 Herzen in Neuenrade verteilt.

Eindrucksvoller Vortrag vom SGV – Präsidenten Aloys Steppuhn

„Der SGV ist Garant für sinnvolle und gesunde Freizeitgestaltung unter dem Aspekt des schonenden Umgangs mit der Natur", so einer der Leitsätze des Sauerländischen Gebirgsvereines. Dessen Präsident, Aloys Steppuhn, der ebenfalls der Vizepräsident des Europäischen Wandervereines ist,
konnte am vergangenen Montag im Hotel Kaisergarten „einen der größten deutschen Freizeit- und Wandervereine" den Mitgliedern und Gästen der Neuenrader CDU Senioren Union näher bringen.

 

Weiterlesen ...

In einer gemeinsamen Sitzung des CDU Ortsvorstandes und der CDU Fraktion am 03.05.2012 in der Borke beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem Thema Windkraft in Neuenrade. Verstärkung hatte sich die CDU von dem Windparkbetreiber Schulze-Döring aus Velen geholt. Dieser berichtete über seine Erfahrungen, die er auf dem Weg bis zur Fertigstellung des Windparks gemacht hatte. Er informierte über die planerischen Hürden und die formellen Anforderungen bei Projektierung und Entwicklung. Weiterhin referierte er über die Rentabilität von Windenergieparks. Hierbei ging er auf die mit der Höhe der Windkrafträder steigende Rentabilität ein, die mit jedem Höhenmeter um etwa einen Prozent steige.

Weiterlesen ...

JU unterstützt Wolfgang Exler


Neuenrade. Wolfgang Exler, Landtagskandidat der CDU hat am vergangenen Freitag die Junge Union Neuenrade im Rahmen ihres Monatstreffens besucht. Exler berichtete den Jungpolitikern von seinen Erfahrungen aus seiner bisherigen Arbeit im NRW Landtag in dem er unter anderem im Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr tätig war und wies darauf hin, dass Neuenrade auf ein gutes Straßennetz angewiesen ist und hier in Neuenrade die Land- und Bundesstraßen wichtige Verkehrsinfrastrukturen ermöglichen. Als Radfahrbeauftragter der CDU-Landtagsfraktion und einziger Abgeordneter aus Südwestfalen bemüht sich der Abgeordnete auch darum, dass die Radwegenetze im MK weiter ausgebaut werden und auch der Hönnetalradweg von Neuenrade bis zur Ruhrmündung fertiggebaut wird.

Weiterlesen ...

Für Fragen rund um Politik und Entwicklung in Neuenrade waren die Junge Union und die CDU Ortsunion unterwegs.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.