TOP

 

CDU Neuenrade - Mit vollem Einsatz...

CDU Neuenrade

CDU Senioren Union Neuenrade besucht Kerzenmanufaktur in Hemer



05. Juli 2019

Die Vielfalt an Kerzen erlebten 25 Mitglieder und Freunde der CDU Senioren Union Neuenrade hautnah. In der Hemeraner Kerzenmanufaktur Hädicke entführte sie Gerd Hädicke in die Welt der Kerzen, angefangen von den Materialien wie Paraffin, Wachs oder Talg über die verschiedenen Herstellungsarten wie Ziehen, Kneten, Gießen oder Pressen ein. Im Trend liegen Duftkerzen, die nach eigenen Angaben vor dreißig Jahren als eines der ersten Unternehmen von Hädicke hergestellt wurden. In Hemer werden Kerzen je nach Saison verziert, Gläser mit Wachs (mit und ohne Duft) befüllt, Gelkerzen und neue Designs entwickelt und hergestellt. Neben den Eigenprodukten bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an selbst importieren Kerzen an, sowie eine Vielzahl von Produkten rund um Düfte und Kerzen.

Bei einem Rundgang durch die Manufaktur bekamen die Teilnehmer einen guten Eindruck über die Fertigung - als Andenken konnten sie sich eine Kerze einfärben.

Im Anschluss an die Fertigung bestand die Möglichkeit, im Werksverkauf die unterschiedlichsten Arten von Kerzen zu erwerben, wovon reichlich Gebrauch gemacht wurde.

Die nächste Veranstaltung führt die Senioren Union am 8. Juli in die Berger Mühle.

Nach der Besichtigung der restaurierten Wassermühle gibt es dort ein gemeinsames Kaffeetrinken.

 

PICT0001.JPG

Einführung in die Materie in Verkaufsraum, schon hier ist die Vielfalt der Kerzen zu erkennen.

  

PICT0004.JPG

Viel Handarbeit ist notig, hier der Guss  eines größeren Loses in einer eigens dafür konzipierten Anlage.

 

Zurück zur Übersicht aller Artikel



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok